Sie sind hier: Startseite » Kursangebote

Kursangebote

Wer in Deutschland ein Motorboot mit mehr als 15 PS (auf dem Rhein 5 PS) führen möchte, benötigt eine amtliche Fahrerlaubnis (Führerschein für Boote). Dies gilt mittlerweile auch in fast allen europäischen Ländern.

Unser Ziel ist es, Ihnen die theoretischen und praktischen Kenntnisse des Motorbootfahrens mit viel Spaß und ohne Stress und Hektik zu vermitteln. Die Ausbildung erfolgt in kleinen Gruppen und lockerer Atmosphäre. Sie wird gewissenhaft und praxisbezogen nach den Richtlinien des DMYV ausgeführt.

Sie werden korrekt und fair behandelt. Wir kümmern uns um Sie so lange, bis Sie die angestrebte Prüfung bestanden haben. Sollten Sie mal einen Kurstermin verpassen, so können Sie den Stoff in einem Parallelkurs nachholen. Sollten Sie bei der Prüfung mal "Pech" haben, so können Sie den Nachfolgekurs besuchen, natürlich kostenlos. Sollte auch das nicht zum Erfolg führen, legen wir die weitere Vorgehensweise gemeinsam fest.

Jeder der sich entschließt, einen Führerschein oder ein Funkzeugnis zu machen, sollte sich bewusst sein, dass dies Ihren persönlichen Einsatz fordert. Ohne Fleiß kein Preis. Dies ist zwar ein abgedroschener Spruch, aber ich kann aus meinen Erfahrungen sagen, es ist was dran.

Doch der Einsatz lohnt sich.

Folgende Kurse werden angeboten:

Sportbootführerschein See
Sportbootführerschein Binnen (Motor / Segel)
Kombikurs See / Binnen
Sportküstenschifferschein (Motor / Segel)
Kombikurs See / SKS
Beschränkt gültiges Funkbetriebszeugnis / Short Range Certificate (SRC)
UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI)
Kombikurs SRC / UBI